« zurück

Lions Club traditionell auch 2018 mit einem Stand beim Hockenheimer Mai vertreten

Erdbeerbecher mit Sahne fanden großen Zuspruch
Seit vielen Jahren ist unser Lions Club mit einem Stand beim Hockenheimer Mai präsent, einem der größten Straßenfeste in der Region. So zeigte sich der Lions Stand auch 2018 wieder in flottem Outfit mit regensicherer großer Überdachung in der Oberen Hauptstraße gegenüber dem Rathaus. Viele fleißige Lions-Mitglieder waren mit ihren Frauen im Einsatz, um die leckeren Erdbeerbecher mit Sahne, Secco, Wein oder nichtalkoholischen Getränke an den Mann oder die Frau zu bringen.
Und gerade die Erdbeerbecher waren wieder der große Renner, sie mussten „am Fließband“ produziert werden, um die große Nachfrage zu befriedigen. Gesund und vitaminreich mit ein wenig „süßer Verführung“ scheint in zu sein, da haben wir Lions anscheinend den richtigen Geschmack getroffen.
Viele Besucher sowie  Freunde und Bekannte unserer Lions-Mitglieder kamen an diesem Tag zum  Lions-Stand. Bei einem Gläschen Secco oder auch Mineralwasser konnten viele interessante Gespräche geführt werden. Dabei zeigte sich auch großes Interesse an der Arbeit der Lions, deren Leitspruch es ja ist : „wir dienen“.
Und zwar dienen in dem Sinne, dass man durch solche Einsätze wie beim Hockenheimer Mai, Benefizkonzerte, Beiträge und Spenden Gelder erwirtschaftet, die ausschließlich für soziale Projekte eingesetzt werden. Dies zum größten Teil  in der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim und hier insbesondere im Kinder- und Jugendbereich.
Ein besonderer Dank der Lions galt an diesem Tag Irmgard und Andreas Imhoff, die den gesamten Standaufbau zur Verfügung gestellt und organisiert hatten und auch für die Vorbereitung der Erdbeerbecher unter Mithilfe einiger Lions Damen zuständig waren.
Insgesamt konnten die Lions auf einen wiederum sehr erfolgreichen Hockenheimer Mai zurückblicken, und man war sich einig, auch im kommenden Jahr wieder mit dabei zu sein.

Unsere beiden Bilder zeigen den Lions Stand mit den ersten Besuchern sowie fröhliche Gesichter unserer „Lions-Einsatztruppe“ nach Ende ihrer „Schicht“

©2019 Lions Club Hockenheim